Ramadan ist vorbei

Drucken
Benutzerbewertung: / 2
SchwachPerfekt 

Nun ist er vorbei, der gesegnete Monat Ramadan. Was aber nehmen wir mit? Haben wir etwas abgenommen? Haben wir vielleicht gar etwas zugenommen? Mal wieder die Verwandten besucht, zusammen gegessen, zusammen gefeiert?

Haben wir versucht, uns an alle Ge- und Verbote peinlichst genau zu halten? Mal wieder aufgehört zu rauchen? Regelmäßig gebetet? Unsere spirituellen Energien gesammelt und uns ganz auf Gott ausgerichtet?

 

Fragen wir uns jetzt vielleicht, wieso wir dies nur im Ramadan tun? Gilt der Koran nur im Ramadan und den Rest des Jahres kann man die Zügel schleifen lassen?

Teilen
Share on MyspaceVZ NetzwerkeIhren XING-Kontakten zeigen