Meine-Islam-Reform

Die persönliche Seite einer Religion

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Zakat im Koran

Definition:

Der Begriff Zakat bedeutet übersetzt Reinheit bzw. Reinigung. Diese Reinigung steht in direktem Zusammenhang mit dem Begriff Sadaqa (Spende). Dies ergibt sich aus dem Vers 103 der Sure 9:

"Nimm aus ihrem Vermögen eine Almosengabe (sadaqa), um sie damit rein zu machen und zu läutern (tutahhiruhum wa-tuzakkiehim bihaa), und sprich den Segen über sie (salli `alaihim)! Dein Segen (salaat) ist eine Beruhigung für sie. Allah hört und weiß (alles). -" (Paret)

 


Weiterlesen...

Interessante Fatwas

Eine Fatwa (arabisch ‏فتوى‎ fatwā, pl. fatāwā) ist ein islamisches Rechtsgutachten, das in der Regel von einem Mufti (Verfasser eines Rechtsgutachtens als Spezialist für die islamische Jurisprudenz Fiqh) zu einem speziellen Thema herausgegeben wird. Üblicherweise wird eine Fatwa auf Anfrage einer Einzelperson oder eines Juristen (die um eine Fatwa bittende Person wird Mustafti genannt) angefertigt, um ein Problem, das im Rahmen der islamischen Religion aufgetreten ist, zu klären.

Neben etlichen inhaltlich sinnvollen Rechtsgutachten existieren jedoch auch sehr viele Urteile bei denen man sicher sein kann, dass der Verfasser nicht wirklich im Hier und Jetzt verortet werden kann. Solche Entscheidungen schaden dem Islam und sind daher kritisch zu reflektieren und zu dokumentieren. An dieser Stelle werden also die haarsträubendsten Fatwas zugänglich gemacht. Einem Gelehrten zu folgen, ohne sich selbst Gedanken zu machen ist der falsche Weg!

Meine-Islam-Reform distanziert sich deutlichst von deren Inhalten!

Titelfilter 
Anzeige # 
# Beitragstitel Autor Zugriffe
1 Schach ist ein Glücksspiel Andreas Heisig 9525
2 Schwarze Hunde darf man töten Administrator 3630
3 Fatwa über NIKE Schuhe Administrator 12466
You are here: Blog Neues Interessante Fatwas